Versicherung leicht gemacht

EDUCARE-WORLD ist eine Gruppenvertragslösung aus rechtlich unabhängigen Versicherungsverträgen, über die sich Mitglieder der LAC (Living Abroad Community e. V.) sowie Teilnehmer von angeschlossenen Partnerfirmen und Organisationen für Auslandsaufenthalte versichern können.

Voraussetzungen für die Versicherung

Sie können sich über EDUCARE-WORLD unter folgenden Voraussetzungen versichern:

  • Sie sind bei Vertragsbeginn nicht älter als 39 Jahre.
  • Sie gehören zum unten genannten Kreis der versicherbaren Personen.
  • Der Abschluss der Versicherung erfolgt vor Ausreise für die gesamte Dauer des Auslandsaufenthaltes bzw. nach Ausreise für die restliche Zeit des Auslandsaufenthaltes, maximal aber für 24 Monate. Wird der Antrag später als einen Monat nach Grenzüberschreitung gestellt, beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Wartezeit.

Versicherbarer Personenkreis

Um sich über EDUCARE-WORLD versichern zu können, muss der Hauptzweck Ihres Auslandsaufenthaltes die Weiterbildung im Ausland sein. Als Weiterbildung zählt die Teilnahme an einem Auslandsprogramm als

  • Highschool-Teilnehmer
  • Work-and-Travel-Teilnehmer
  • Sprach- und Austauschschüler
  • Teilnehmer an sonstigen Bildungs- und Kulturaustausch-Programmen

Ist der Hauptzweck Ihres Auslandsaufenthaltes die Weiterbildung, sind auch alle Zeiträume ohne Weiterbildung im Ausland innerhalb des angemeldeten Zeitraums versichert.

Geltungsbereich
Geltungsbereich der Versicherung ist das Ausland. Als Ausland gilt nicht das Staatsgebiet, in dem die versicherte Person ihren ständigen Wohnsitz hat. Darüber hinaus besteht bis zu 6 Wochen weltweiter Schutz. Unterbrechen Sie Ihren Auslandsaufenthalt für einen Besuch im Heimatland, ist dieser ebenfalls bis zu 6 Wochen versichert.

So kommen Sie zu Ihrer EDUCARE-WORLD-Versicherung

1. Schnell und direkt über's Internet
Hier können Sie die EDUCARE-WORLD-Versicherung einfach online abschließen und erhalten sofort Ihre Versicherungsbestätigung.

2. Per Post oder Fax
Sie können das Anmeldeformular (als PDF-Datei) auch herunterladen, ausdrucken und ausgefüllt an unser Büro schicken. Sie erhalten dann zeitnah Ihre Versicherungsbestätigung.

Ab wann gilt die Versicherung?

Der Versicherungsschutz beginnt – ordnungsgemäße Zahlung vorausgesetzt – zu dem im Versicherungsschein angegebenen Zeitpunkt, frühestens jedoch mit dem Beginn des Auslandsaufenthaltes.

Wann endet die Versicherung?

Die Versicherung endet automatisch zum vereinbarten Zeitpunkt. Der Versicherungsschutz endet zum selben Datum, spätestens mit Beendigung des Auslandsaufenthaltes. Ist die Rückreise bei Versicherungsende aus medizinischen Gründen nicht möglich, verlängert sich die Leistungspflicht, bis eine Rückreise möglich ist.

Wartezeit

Der Versicherungsvertrag muss vor Ausreise, oder bis 1 Monat nach Ausreise, für die gesamte Dauer des Auslandsaufenthaltes bzw. nach Ausreise für die restliche Zeit des Auslandsaufenthaltes abgeschlossen werden (maximal aber für 24 Monate). Wird der Antrag später als einen Monat nach Grenzüberschreitung gestellt, beträgt die Wartezeit für den Anspruch von Leistungen im Krankheitsfall 14 Tage ab Ausstellungsdatum der Annahmebestätigung. Die Wartezeit entfällt bei Unfällen, bei ärztlicher Hilfe zur Abwendung einer akuten Lebensgefahr für die versicherte Person oder wenn die Versicherung direkt im Anschluss an eine Vorversicherung abgeschlossen wird. Reichen Sie uns in diesem Fall bitte eine Kopie der Vorversicherung ein.

Wünschen Sie Beratung?
Alle Fragen beantworten wir Ihnen gerne:

T +49 (0) 2247 9194 -988

Kundenservice
Mo - Fr: 08:00 bis 20:00 Uhr
Sa: 09:00 bis 12:00 Uhr

Fachabteilungen
Mo - Fr: 08:00 bis 18:00 Uhr